Transparenz, Netzneutralität, Datensicherheit: Digitale Gesellschaft ist gegründet [UPDATED]

Die Web-Gesellschaft in Deutschland kommt einen wichtigen und richtigen Schritt weiter: Rechtzeitig zum Auftakt der re:publica 2011, der größten deutschen Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft in Berlin, gründet sich die gemeinnützige Digitale Gesellschaft. Mit der Idee wird das Ziel verfolgt, „eine kampagnenorientierte Initiative für eine bürgerrechts- und verbraucherfreundliche Netzpolitik zu schaffen“ (Co-Initiator Markus Beckedahl).

Zentrale Themen der Initiative, die vorwiegend von bekannten Persönlichkeiten des Social Web getragen wird, sind