Kicken mit Herz: Placebo Kickers gegen die FC St. Pauli Allstars am 3. Juni 2012 in Hamburg

Es tut sich etwas bei den Placebo Kickers, „unserer“ Mannschaft, die im Dienste der guten Sache für herzkranke Kinder spielt: Der Hamburger Verein hat zwischenzeitlich nicht nur Fußball-Europameister und Sportmoderator Thomas Helmer und seine Frau, die Schauspielerin Yasmina Filali, als Botschafter bzw. Schirmherren für den Verein gewonnen.
Vielmehr steht nun das Datum für das Kicken mit Herz Charity-Event für die Kinder Herz Station am Universitären Herzzentrum Hamburg fest, bei dem die UKE Placebo Kickers auf die FC St. Pauli Allstars, eine Prominenten-Auswahl aus Lifestyle, Showbusiness und TV, treffen:

 

Unser Engagement über Weihnachten hinaus: Placebo Kickers, Fußball-Halbgötter in weiß

Ein Spiel dauert länger als 90 Minuten. Diese leicht abgewandelte Binsenweisheit des Fußballs trifft im Kern das Motiv unseres neuen kleinen Engagements. Seit November 2011 unterstützen wir eine Gruppe von Sportsfreunden des runden Leders, die unter einem ganz besonderen Stern spielen: Die Placebo Kickers Hamburg sind ein gemeinnütziger Verein, die sich in ihrer Freizeit für Projekte mit gemeinnützigen Zwecken einsetzen, dazu vorwiegend bei Benefizturnieren spielt und sich für Charityaktionen stark macht. So unterstützt der Verein mit seinem Fußballteam tatkräftig zahlreiche Projekte. Die erspielten und eingeworbenen Mittel werden direkt an ausgewählte Vereine und Projekte weitergeleitet. Alle engagierten Unterstützer sind Mitglieder im Verein, dessen Gemeinnützigkeit anerkannt ist. Kurz:  Jeder Euro fliesst – überwacht und anerkannt – gemeinnützigen Zwecken zu. Der Verein formuliert sein Credo humorvoll so: