Das deutsche Konversations- und Social-Media-Prisma Version 2.0


Es ist noch gar nicht so lange her, da hat ethority die Version 1 des deutschen Konversations- und Social-Media-Prismas (übrigens nach einer Idee von Brian Solis) vorgestellt. Nun präsentiert die Hamburger Agentur die aktualisierte Version 2. Unterschiede zur ersten Version finden sich übrigens vor allem im Bereich Twitter. Die hochauflösenden, und damit besser lesbaren Varianten gibt es übrigens hier.

Das deutsche Konversations- und Social-Media-Prisma

Ethority hat sich des Conversation Prism von Brian Solis angenommen und eine deutsche Version davon („Social-Media-Prisma“) gebastelt. Die Grafik gibt erschöpfende Auskunft darüber, welche Funktionen im Social-Media-Raum durch welche Dienste abgedeckt werden. Den Download (auch eines JPGs in Postergröße) und weitere Informationen gibt es auf dem Ethority-Blog.