Inside Intel: CIO Diane Bryant über neue Kommunikation im Enterprise 2.0

Über die Bedeutung und einen erfolgreichen globalen Einsatz neuer Kommunikation im Enterprise 2.0 haben wir mit Diane M. Bryant, Vice President & Chief Information Officer (CIO) bei Intel, gesprochen.

Für bestmöglichen Austausch und Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern habe Social Media eine unglaublich wichtige Bedeutung, so die Verantwortliche für Informationstechnologie im gesamten Unternehmen. In ihrem Verantwortungsbereich würden unter anderem Community-Angebote für eine enge Kollaboration zwischen den IT-Spezialisten betrieben. Intern schreibe Diane für ein eigenes Blog. Die zahlreichen externen Intel Blogs ergänzen dieses Angebot. Für die persönlich genutzten Kommunikationskanäle, bei Auswahl und Bedienung gleichermaßen, spiele ihre zeitliche Kapazität eine wichtige Rolle. Twitter nutze sie derzeit nicht.