Studie: The end of advertising as we know it

Eine immer noch aktuelle Studie (sie wurde Anfang 2008 publiziert) von IBM zeigt den drastischen Wandel in der Werbeindustrie (advertising). Betroffen sind alle, die von Werbung leben, also auch die Journalisten, bzw. die Medien für die sie arbeiten:

The next 5 years will hold more change for the advertising industry than the previous 50 did. Increasingly empowered consumers, more self-reliant advertisers and ever-evolving technologies are redefining how advertising is sold, created, consumed and tracked.

Mehr Infos gibt es bei IBM.