Was bei der Suche nach dem richtigen Community Manager wirklich wichtig ist

Eine ganze Reihe von Unternehmen hat es geschafft, Social Media in den betrieblichen Alltag zu integrieren – und zwar ohne das aufgeregte Geflatter der Web 2.0-Szene darüber, was sich gehört und was nicht. Das ist auch gut so. Schließlich gibt es in beinahe jedem passend aufgestellten Unternehmen eine Reihe Mitarbeiter, die zumindest am neuen Tätigkeitsbereich interessiert sind. Und jeder kann diese Aufgabe aus eigener Motivation mit mit einigen wenigen Grundkenntnissen aufbauen und erlernen. Daneben gibt natürlich auch die – komfortabler wirkende – Möglichkeit, eigens eine separate  Position zu schaffen und diese entsprechend neu und/oder von außen zu besetzen.

Der amerikanische Community Manager Michael Hahn hat dazu den Beitrag „The Role of the Community Manager Today“ veröffentlicht. Darin weist er darauf hin, dass es für Human-Ressources-Abteilungen in Unternehmen, die auf der Suche nach dem passenden Social-Media-Verantwortlichen sind, wenig Sinn mache, einfach den nächstbesten Text aus einer Stellenanzeige zu kopieren:

While an education is a great thing for the position of Community Manager, no school can teach all the roles of community management properly. Interacting with people online takes practice and skill. Schools and programs can teach how to use tools, tips, and tricks. You will never be prepared by paying for a community management class. Companies that need an Community Manager need to identify what type of online need they need to fill and hire the person accordingly. […] Every community manager position is different from business to business.

Und er schreibt weiter:

I firmly believe that people strong in customer service make the best community managers. They are able to empathize and understand the “people” part of a community. Companies need to hire a community manager to humanize their brand community. Caring about your customers through conversation leads to customer retention and word of mouth scenarios. This is also called conversion. […]

– Wie werden die neuen Herausforderungen in Ihrem Unternehmen organisiert?

– Foto: Ingo Becker

Posted in Best Practice und ROI, Social Media Best Practice und Cases and tagged , , , , , , .

Kommentar verfassen